Offizielle Website des VfB Kulmbach 1928 e.V.

Fußball | 18.02.2020

Der VfB Kulmbach in der Wintervorbereitung:

 

Seit Anfang Februar befinden sich unsere Fußballer in der Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2019/20. Trainer Ralf Carl hat sich auch diesmal wieder ein umfangreiches Programm ausgedacht, um unsere Mannschaft punktgenau zum Rückrunden-Auftakt am 07. März 2020 gegen den SSV Kasendorf II (Anstoß 15:00 Uhr) fit zu machen.

 

 

Hier finden Sie die anstehenden Testspiele unserer 1. Mannschaft in der Vorbereitung:

 

Sa., 08.02.2020 (12:00 Uhr): VfB Kulmbach - TSV Bad Berneck 0:2 (0:1)

Spielort: TSV 08 Kulmbach

 

So., 16.02.2020 (14:00 Uhr): 1. FC Baiersdorf - VfB Kulmbach 1:4 (0:0)

Spielort: 1. FC Baiersdorf 

Tore: 0:1 M. Ramming, 0:2 A. Reuther, 0:3 D. Tesfaldet, 0:4 J. Berce, 1:4 D. Fischer

 

So., 23.02.2020 (14:00 Uhr): FC Adler Weidhausen - VfB Kulmbach

Spielort: FC Adler Weidhausen

 

So., 01.03.2020 (14:00 Uhr): VfB Kulmbach - BSC Kulmbach

Spielort: BSC Kulmbach

 

 

Hier finden Sie die anstehenden Testspiele unserer 2. Mannschaft in der Vorbereitung:

 

Sa., 15.02.2020 (14:00 Uhr): SG Burghaig-Metzdorf - TSV Stadtsteinach 4:2

Spielort: SV Burghaig

 

Sa., 22.02.2020 (13:00 Uhr): TDC Lindau II - SG Burghaig-Metzdorf

Spielort: TDC Lindau

 

Sa., 14.03.2020 (13:00 Uhr) - Gegner noch offen

 

Veranstaltungen | 18.02.2020

Am Rosenmontag, 24.02.2020, veranstaltet der VfB Kulmbach erstmals einen Kinderfasching im VfB-Sportheim und der Turnhalle Ziegelhütten. Beginn ist um 15:00 Uhr, der Eintritt ist natürlich frei.

 

Unsere Kids können sich auf tolle Spiele wie Schokokuss-Wettessen und den beliebten Eierlauf sowie altersgerechte Geschicklichkeitsparcours freuen. Für das leibliche Wohl für Groß & Klein wird wie immer bestens gesorgt sein.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher...

Fußball | 09.02.2020

VfB verlängert Zusammenarbeit mit Ralf Carl

 

Der VfB Kulmbach und Ralf Carl haben die Zusammenarbeit vorzeitig für eine weitere Saison vereinbart.

"Ralf sieht in den sportlichen Zielen unseres Vereins eine reizvolle Aufgabe. Er kennt die vorhandenen Rahmenbedingungen bestens und schätzt diese auch. Die Akzeptanz, die er fachlich und menschlich bei der Mannschaft und im Verein genießt, macht ihn zur Idealbesetzung für den Trainerposten bei uns. Die Verlängerung seines Engagements war somit reine Formsache.", so Kalle Ramming, sportlicher Leiter des VfB Kulmbach.